eiko_icon Inspektionsübung 2018


Einsatzart: Brandeinsatz > Sonstiges Zugriffe: 127
Einsatzort: Thürnbuch
Datum: 17.09.2018
Einsatzbeginn: 19:00 Uhr
Einsatzende: 22:00 Uhr
Alarmierung über: Termin
Einheitsführer: BI Heigl Patrick
Einsatzleiter: OBI Lettner Florian
Mannschaftsstärke: 14
eingesetzte Kräfte :

FF Thürnbuch-Au
FF Strengberg

    Fahrzeugaufgebot :   HLF 2  MTF
    Übung

    Einsatzbericht :

    Am 17.09.2018 wurde die heurige Inspektionsübung gemeinsam mit der FF Strengberg in Thürnbuch durchgeführt.

     

    HBI Zöchlinger inspizierte dabei die beiden Wehren und gab abschließend bei einer kleinen Stärkung seine Kritik wider.

     

    Übungsinhalt waren die durch den NÖ Landesfeuerwehrverband vorgegebenen Übungsthemen (Atemschutz, Anschlagmittel, Schaum), welche bei der von HBI Heigl ausgearbeiteten Übung zum Einsatz kamen.

     

    Aus einem umgestürzten Traktor wurden 2 eingeklemmten Personen (1 Erw. 1 Kind) gerettet.

    Mittels Pyrotechnik wurde ein entstehender Brand simuliert, welcher rasch mithilfe des mehrfachen Brandschutzes gelöscht werden konnte.

    Abschließend wurde der Traktor mit der Seilwinde der FF Strengberg aufgerichtet und zur Übungsnachbesprechung ins Zeughaus Thürnbuch eingerückt.

     

    Sonstige Informationen

    Einsatzbilder