eiko_icon B3 - Einsatzübung


Einsatzart: Brandeinsatz > Sonstiges Zugriffe: 170
Einsatzort: Mostheuriger Schoder im Berg
Datum: 04.10.2019
Einsatzbeginn: 19:00 Uhr
Einsatzende: 23:00 Uhr
Alarmierung über: Termin
Einheitsführer: HBI Heigl Patrick
Einsatzleiter: OBI Lettner Florian
Mannschaftsstärke: 21
eingesetzte Kräfte :

FF Thürnbuch-Au
FF Strengberg
    FF Erla
      FF St.Pantaleon
        FF Stadt Haag
          FF Endholz
            FF St. Valentin
              FF Haindorf

                Fahrzeugaufgebot :   HLF 2  MTF  Schlauchanhänger
                Übung

                Einsatzbericht :

                Am Freitag 04. Oktober fand bei der Familie Schoder im Bereich der Adventmarkt Räumlichkeiten eine groß angelegte Einsatzübung statt.

                 

                Zu Beginn wurde B2 mit vermissten Personen alarmiert, wobei relativ rasch im Zuge des Szenarios klar schien, auf B3 zu erhöhen und dadurch weitere Rettungskräfte hinzuzuziehen.

                Die weiteren Wehren führten dann in erster Linie die Wasserversorgung und Brandbekämpfung von außen durch, wobei die erst eingelangten Kräfte überwiegend mit dem Innenangriff und der Menschenrettung beschäftigt waren. In Summe waren 4 Personen zu retten, wobei sich im Zuge der Rettungen ein erschwertes Szenario ergab und angenommen wurde, dass bei einem Trupp der Truppführer mehrere Meter in ein Hackschnitzellager abstürzte. Die Rettung des Kameraden erfolgte mit mehreren zusammenarbeiten Trupps bravourös.

                 

                Ein herzliches Danke an dieser Stelle der Familie Schoder für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten!

                 

                Bilder folgen!

                 

                 

                 

                Sonstige Informationen

                Einsatzbilder