Donnerstag, 24. September 2020

Schadstoffübung

Im Zuge der Schadstoffübung wurde der Umgang mit tiefgekühlten Gasen geübt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit einen Tankfahrzeug beladen mit flüssigen Stickstoff. Danach folgte ein Vortrag über typische Gase die in unseren Einsatzgebieten häufig unterwegs sind. Des Weiteren wurde auf die einzelnen Gefahren bei den jeweiligen Schadstoff hingewiesen.
Eingesetzte Kräfte: FF Thürnbuch-Au

Drucken E-Mail

Kontakt

Notrufnummern Österreich

Unwetter Warnung

  FF Thürnbuch-Au